Wissen teilen - Wunden heilen. Wir waren dabei beim 3. Nürnberger Wundkongress

Am 3. und 4. Dezember waren wir mit einem virtuellen Stand auf dem 3. Nürnberger Wundkongress vertreten. Unsere Mitarbeiterinnen Daniela Laskowski und Kerstin Linneweh hielten am ersten Kongresstag von 11:00 Uhr - 12:00 Uhr einen Vortrag zum Thema Wundbehandlung und Therapiebegleitung mit LIGASANO®.

Im Anschluss gab es eine offene Fragerunde, in der wir Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung beantworteten. Wir haben uns über die vielen Teilnehmer und das positive Feedback zu unserem Vortrag sehr gefreut.

Der 3. Nürnberger Wundkongress war trotz des digitalen Formats, das für alle BEteiligten ungewohnt war, ein großer Erfolg. Über 1000 Teilnehmer konnten an den beiden Kongresstagen ihr Wissen erweitern bzw. auffrischen.

Wir hoffen, Sie im kommenden Jahr vom 2. bis 3. Dezember 2021 wieder persönlich in Nürnberg begrüßen zu dürfen. Dann findet der 4. Nürnberger Wundkongress unter dem Motto „Wundversorgung zwischen Kompetenz und Wissenschaft“ statt.

 

Sie konnten nicht mit dabei sein?

Schauen Sie sich doch untenstehend Ausschnitte des Vortrags an - weitere Videoclips finden Sie auf unserer Homepage oder auf YouTube.

Zwei Varianten einer Dekubitusversorgung eines Dekubitus Kategorie 3

Individueller Fersenschuh aus LIGASANO® grün und weiß

COVID-19 - Wir sind weiterhin für Sie da und beliefern Sie wie gewohnt, zuverlässig und in bester Qualität „Made in Germany“

Als systemrelevanter Hersteller von Medizinprodukten haben wir zum Schutz unser aller Gesundheit und der Aufrechterhaltung der betrieblichen Arbeitsprozesse frühzeitig Sicherheitsvorkehrungen in der LIGAMED eingerichtet.

Welttag der Kranken

Am 11. Februar jährte sich übrigens der Welttag der Kranken bereits zum 28. Mal. Dieser Gedenktag wurde 1993 von Papst Johannes Paul II. eingeführt um allen von Krankheiten heimgesuchten und gezeichneten Menschen zu gedenken.

Zurück